Finanzaufsichtsbehörden Makler

Finanzaufsichtsbehörden erklärt

Was ist ein Regler? Die Auswahl eines Brokers hat viel mit dem Verständnis des Konzepts einer Aufsichtsbehörde und der Kenntnis der besten Aufsichtsbehörden zu tun. Diese Informationen müssen wir als Anleger oder Händler berücksichtigen und immer berücksichtigen, wenn wir uns für eine Investmentgesellschaft entscheiden oder nicht.

Was ist ein Broker und was ist ein Trader? Kurz gesagt, ein Broker ist ein Zwischenunternehmen, das für die Bereitstellung des Gegenstücks zu den sogenannten Händlern (Investoren) oder Händlern verantwortlich ist. Es ermöglicht Anlegern, in Märkte wie Forex oder CFDs zu investieren.

Betrugsbroker melden

Melde dich bei meinem Broker

Nun, in diesem Abschnitt konzentrieren wir uns auf Beschwerden und Beschwerden an Broker, sei es ein Forex-Broker, CFDs, binäre Optionen oder was auch immer.

Die Investmentwelt ist voll von Unternehmen, die vorgeben, ein vertrauenswürdiges und hochrangiges Unternehmen zu sein, aber das ist genau das Gegenteil davon. Es ist ein betrügerisches Unternehmen, das nur versucht, Menschen zu betrügen und das geringstmögliche Geld zu nehmen mögliche Zeit. Wir wissen, dass dies leider jeden Tag passiert. Deshalb haben wir denselben Abschnitt mit offenen Kommentaren erstellt, damit Sie die Probleme, die Sie mit Ihrem Broker und / oder Ihrer Investmentgesellschaft haben, melden oder kommentieren können.